Eine Frage der Einstellung

Von Goldmedaillen und anderen schönen Dingen

Der grandiose Sieg der »Goldjungs« zur Europameisterschaft 2006 in Volos ging in die Geschichte deutscher Turn-Junioren ein. Der Goldmedaillengewinner am Reck und Mehrkampfdritte, Max Finzel, veröffentlicht mit »Eine Frage der Einstellung« sein erstes Werk über die Entstehung von Erfolg und den Einfluss der Gedanken auf berufliche, private oder sportliche Ziele. Er führt von quantenphysikalischen Grundsätzen über Emotionen und Überzeugungen hin zu dem Moment, in dem alles möglich ist.

»Eine Frage der Einstellung« erreicht ambitionierte Leistungssportler genauso wie erfolgsorientierte Manager, Unternehmer oder Familienmenschen. Denn letztlich sind alle Resultate, die wir in unserem Leben vorfinden, das Ergebnis unserer inneren Haltung – eben: eine Frage der Einstellung.

Jetzt kostenlos einen Blick ins Buch werfen


Meinungen & Rezensionen

Auf 156 Seiten versucht er den Leser davon zu überzeugen, wie wichtig Ziele sind, wie wichtig mentale Arbeit ist. [...] Und er macht es auf eine Art und Weise, wie man es von einem 24-jährigen nicht erwartet.

Sebastian Stollhof, »Die Rheinpfalz« Stellvertretender Redaktionsleiter Kaiserslautern

Artikel anschauen


In seinem Buch sucht Max Finzel die Analogie zur Quantentheorie, in der ein Teilchen in einem unbestimmten Zustand sein kann, und die Art der Messung einen Einfluss auf den Ausgang eines Experiments haben kann. Wie in der Quantentheorie, ist es beim Verfolgen eines persönlichen Ziels unklar, ob man es erreicht oder nicht. Allerdings kann man die Wahrscheinlichkeit es zu erreichen erhöhen, indem man den Weg dorthin und das tatsächliche Erreichen mit der richtigen Einstellung betrachtet.

Prof. Dr. Andreas Dreuw, Universität Heidelberg

Rezension downloaden


Nicht zu lang, gut auf den Punkt gebracht und verständlich und leicht lesbar geschrieben. Dass es immer die inneren Einstellungen sind, die darüber entscheiden, was wir zustande bringen, kann ich als Hirnforscher nur bestätigen.

Prof. Dr. Gerald Hüther, Hirnforscher Universität Göttingen

Weitere Produkte

Das Buch:

Der Traum in dir: 33 Tipps für großartige Erfolge

Der Schmuck:

Anker Ring: Schmuck für Menschen mit außergewöhnlichen Visionen